Content: Gottardo2016

 

meh_foto_website.png

«Der Gotthard-Basistunnel bietet eine zugkräftige, umweltschonende und leistungsfähige Infrastruktur. Auch APG|SGA steht mit ihrer 115-jährigen Tradition für effiziente, nachhaltige und professionelle Out of Home Media Angebote. Als führendes Aussenwerbeunternehmen der Schweiz sind wir spezialisiert auf digitale und analoge Plakate. In Partnerschaft mit den SBB entwickeln wir wirkungsstarke Werbeflächen an Bahnhöfen und unterstützen landesweit die Kommunikationskampagne des Jahrhundertprojekts Gottardo 2016. APG|SGA ist stolz, den Publikumsanlass als Medienpartnerin mit einer historischen Plakatausstellung mitgestalten zu dürfen. »

Markus Ehrle, CEO APG|SGA

 

 

Das Projekt «Gottardo 2016»

Am 1. Juni 2016 wird der mit 57 Kilometern längste und tiefste bisher gebaute Eisenbahn-Tunnel der Welt eröffnet. Zum Publikumsanlass am Wochenende vom 4./5. Juni 2016 werden auf den Festplätzen an den beiden Tunnelportalen bis zu 100 000 Besucherinnen und Besuchern erwartetet. Fakten und Zahlen zum Gotthard-Basistunnel finden Sie hier

Highlights des Volksfestes

  • Erste Tunnelfahrten mit dem Gotthard-Shuttle mit bis zu 200 km/h Geschwindigkeit
  • Inszenierungen von Schweizer Künstlern und interaktive Erlebniswelt zum Thema Gotthard
  • Historische Plakatausstellung  der APG|SGA mit seltenen Gotthard-Sujets von 1890 bis heute
  • Shows und Festwirtschaften mit Spezialitäten aus den Tunnelportal-Kantonen Uri und Tessin

Daneben erwarten die Besucherinnen und Besucher noch viele weitere spannende Aktivitäten. So können sie beispielsweise einen Lösch- und Rettungszug in Aktion erleben und in einem Parcours die Arbeitsbedingungen eines Mineurs am eigenen Leibe spüren.  

Weiterführende Informationen: www.gottardo2016.ch oder im offiziellen Festführer.

 

Die Medienpartnerschaft der APG|SGA

logo_gotthardo_round.png

Die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels ist ein Ereignis mit internationaler Ausstrahlung und medialer Beachtung. APG|SGA unterstützt die Symbolkraft von «Gottardo 2016» und macht das traditionsreiche und zukunftsweisende Engagement der SBB mittels dem einzigen verbleibenden Massenmedium «Plakat» einem breiten Publikum zugänglich.

 

Eckdaten

  • Juni 2015: Start der Imagekampagne «Gottardo 2016»
    APG|SGA unterstützt «Gottardo 2016» während der gesamten Projektdauer mit einem nationalen Aushang und trägt massgeblich zur Maximierung der Bekanntmachung bei.
     
  • 11. September 2015: Teilnahme an der «Diretissima»
    Der Tunnelverlauf wurde über den Berg erlebbar gemacht: Profi-Sportler wie Bergsteiger Dani Arnold und Mountainbiker Lukas Stöckli folgten dem Verlauf des 57 km langen Basistunnels möglichst exakt per Bike. Vier Vertreter der APG|SGA ¬– darunter eine Frau – nahmen zu Fuss an der «Diretissima»-Wanderung teil und vertraten das Aussenwerbeunternehmen sprichwörtlich aktiv. Bilder der Direttissima finden Sie hier
     
  • April 2016: Tunneldurchfahrten mit dem Gotthard-Shuttle
    APGISGA offeriert im Rahmen der  Medienpartnerschaft ihren Kunden, Partner und Mitarbeitenden insgesamt 250 Tickets für die Fahrt mit dem Gotthard-Shuttle an der spektakulären Eröffnungsfeier anfangs Juni 2016.
     
  • 04./05. Juni 2016: Historische Plakatausstellung zur Eröffnungsfeier
    Eine historische Plakatausstellung der APGISGA zeigt an beiden Tunnelportalen je 19 Nachdrucke von seltenen Gotthard-Sujets (aus dem Museum für Gestaltung Zürich – Schaudepot) von 1890 bis heute.
     
  • 11. Dezember 2016: Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels
    Bis zur offiziellen Inbetriebnahme des neuen Bahntunnels im Dezember 2016 wird die Image-Kampagne «Gottardo 2016» mit Plakataushängen von APG|SGA unterstützt.

Die Impressionen

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie hier: www.alptransit.ch/de/media/fotogalerie